3D Scanner

| optische Messtechnik

Für die optische Vermessung setzen wir auf bewährte 3D Scanner aus dem Hause Hexagon, Creaform sowie Zeiss.

Die Systeme zeichnen sich durch hohe Präzision sowie schnelle Messdatenerfassung aus.

Die 3D Scanner für Qualitätsprüfung und CAD Flächenrückführung werden weltweit erfolgreich in Industrie, Medizintechnik sowie Kunst&Kultur eingesetzt. 

3D Scanner | 3D Dienstleistungen & Eigenschaften

  • Präzise, schnelle flächenhafte Geometrieerfassung 
  • Flexibler Einsatz durch unterschiedliche 3D Scanverfahren
  • Objektgrößen von <0,5mm bis ~ 10m
  • Laterale Auflösungen (X-Y Messraster) in Stufen von ~ 50nm | 20µm | 200µm 
  • Mobiles 3D scannen vor Ort 
  • Kombinierbare 3D Datensätze aus allen Koordinaten- und Scanningbereichen global bis lokal (ROI)
  • Datenformate: STL | PLY | OBJ | ASCII | DXF | STEP...

    stereoSCAN | höchste Genauigkeit 

      Dreidimensionale Messtechnik auf höchstem Niveau mit der patentierten miniaturisierten Projektionstechnik in einem Zwei-Kamera-System, das durch seine ausgezeichnete mechanische und thermische Stabilität universell einsetzbar ist–das ist die stereoSCAN Serie.

      In folgende Branchen wird das stereoSCAN von innovativen Unternehmen eingesetzt:

      • Automobil-Industrie und Zulieferer
      • Luft- und Raumfahrtindustrie
      • Elektronikindustrie
      • Gießereien
      • Werkzeug- und Formenbau
      • Kunststoffherstellung


      Systemkonfiguration

        • Breite Auswahl an Messfeldern für höchste Detailgenauigkeit
        • Hochauflösende Farb- oder Schwarz-weiß-Kameras
        • High Power-LED in blau oder weiß; optional grün oder rot
        • Mess- und Auswertesoftware OPTOCAT
        • Zertifiziert in Anlehnung an VDI/VDE 2634
          Vielseitiges Zubehör: Kalibrierplatten, Drehteller, Roboter, Arbeitsstationen


        Das Ausrichten der einzelnen 3D Scans erfolgt anhand der Objektkontur oder mit Passmarken bzw. Passkugeln. Durch diese unterschiedlichen Navigationsstrategien lässt sich das stereoSCAN schnell und einfach an die jeweilige Messsituation anpassen. Dabei werden in Kombination mit Photogrammetrie oder einem Trackingsystem selbst große Messobjekte problemlos erfasst. 

        MetraSCAN 3D™ Elite | Performance & Flexiblität

          "Schnell und mobil mittlere bis große Bauteile 3D messen"

          Bestes Zusammenspiel zwischen Geschwindigkeit, Mobilität und Genauigkeit bietet der handgehaltene 3D Laserscanner aus der MetraSCAN 3D™ Serie der Firma Ametek / Creaform.

          Als eines der genauesten und intuitivsten Systeme seiner Art, wird es beispielsweise im Bereich Formenbau, Produktdesign und der Fahrzeugvermessung eingesetzt.

          Der handgeführte Laserscanner ist das Instrument der Wahl, wenn es darum geht, kostengünstig, schnell und auch unter schwierigen Bedingungen eine saubere Datengrundlage zu erstellen.
          Egal ob zur Digitalisierung für eine Rekonstruktionsvorlage (Reverse Engineering), zur Bauteilprüfung oder für die Visualisierung Ihres Produktes gewinnen wir mit diesem System verlässliche Daten für Ihre Anwendung.

          Funktionsweise

          Der C-Track-Kamerabalken überwacht dynamisch das kalibrierte Messvolumen von 16m³ und lokalisiert den handgehaltenen 3D Laserscanner im Raum. Zusätzlich wird ebenfalls das Messobjekt sowie dessen mögliche Lageänderungen registriert und adaptiv korrigiert.
          Der Laserscanner wird in einem Abstand von etwa 20 cm mit kontinuierlichen Bewegungen über das Bauteil geführt. Der 3D Scan wird live aufgebaut und auf der Mobile-Workstation visualisiert.

          Nach Abschluss der Messung wird ein finales Polygonmodell (STL) berechnet und der Anwendung zugeführt.

          • Intuitiv, schnell, flexibel, mobil, referenziert
          • Erfasst schwierigste Oberflächen auch ohne Vorbehandlung
          • Hohe volumetrische Genauigkeit: ±0.064mm/16m³
          • Auflösung lateral X-Y bis zu 0,2mm
          • dynamische Referenzierung durch den C-Track Kamerabalken -> Messobjekte können bewegt werden
          • Erweiterung & Referenzierung mit Photogrammetrie (DPA)
          • 480.000 Messungen/s

          MoveInspect DPA | mobile Koordinatemesstechnik

          3D Koordinatenmessung mit handgehaltener Digitalkamera

          Die industrielle 3D Messtechnik ist elementarer Bestandteil moderner Produktionsprozesse und wird sowohl zur Produktionssteuerung und -überwachung wie auch als Werkzeug in
          der Produktentwicklung eingesetzt. Oftmals besteht dabei die Anforderung, Fehleranalysen direkt vor Ort durchzuführen, ohne lange Produktionsunterbrechungen oder zeitaufwendigen Transport zur Messmaschine. Das portable Koordinatenmessgerät DPA mit handgehaltener Messkamera bietet genau diese Möglichkeiten. 

          ZEISS LSM900 | bis ins kleinste Detail

          Konfokale Laser-Scanning-Mikroskopie

          Mithilfe der konfokalen Laser-Scanning-Mikroskopie lassen sich Oberflächenstrukturen im Nanometer-Bereich dreidimensional abbilden. Bei diesem Verfahren wird Laserlicht in einem konfokalen Strahlengang verwendet, um definierte optische Schnitte Ihrer Probe zu erzeugen und diese in einem dreidimensionalen Bildstapel darzustellen. Hierbei wird durch Scannen in x- und y-Richtung und der Entfernungsvariation zwischen Probe und Objektiv eine Vielzahl an Bildstapeln erzeugt deren Höheninformationen dann über das gesamte Bildfeld in einer Höhenkarte dargestellt werden.

          Kontaktieren Sie uns

          scanlabor Christoph Egloff

          Gutenbergstraße 2 | 48653 Coesfeld

          scanlabor
          Christoph Egloff
          Gutenbergstraße 2
          48653 Coesfeld

          T. +49 (0) 2541 909 99 70
          F. +49 (0) 2541 909 99 72
          Skype: office.scanlabor 
          info@scanlabor.de